FELA entwickelt seit fast zwei Jahrzehnten Technologien, die hochwertige HMI-Systeme auf Glas ermöglichen und seinen Kunden nahezu unbegrenzte Freiheiten bei der Gestaltung, dem Design und der Funktionalität von Eingabesystemen erlaubt. Kapazitive Touchdisplays, integrierte Sensorik, ausgefeilte Bedienkonzepte und das alles hinter Glas ermöglichen Anwendungen – auch in anspruchsvoller Umgebung – in der Medizintechnik und Wellnessbranche, der Industrie- und Gebäudeautomation und neuerlich auch im Reisemobil.

Um die in den letzten zehn Jahren vorangetriebene Umstrukturierung – weg von der klassischen Leiterplatte und hin zum spezialisierten Systemanbieter – konsequent fortzuführen, verstärken wir uns. Anja Dannemann ergänzt die Geschäftsführung der FELA GmbH und übernimmt die Geschäftsbereichsleitung Systeme und die Gesamtverantwortung Vertrieb.

In ihrer neuen Position wird Frau Dannemann für das weitere Wachstum und die Entwicklung des Geschäftsfelds Systeme verantwortlich sein. Neben ihrem breiten technischen Background als Elektroingenieurin bringt sie umfangreiche Erfahrungen im Marketing, Produktmanagement und Vertrieb verschiedener Branchen in das Unternehmen ein.

Zu ihren Zielen bei FELA sagt Anja Dannemann: „Kunden und Anwendern mit hochwertigen HMI-Systemen einen echten Mehrwert zu bieten und dabei stets den Kundennutzen im Auge zu behalten, ist meine Leidenschaft. Ich freue mich darauf, mit meinem Team, neue Ideen in Lösungen für unsere Kunden umzusetzen und die Produktpalette strategisch zu entwickeln.“

Geschäftsführer Norbert Krütt: „Mit Anja Dannemann haben wir die perfekte Besetzung für den Geschäftsbereich Systeme gefunden, daher freue ich mich sehr, dass sie bei FELA an Bord ist. Frau Dannemann verfügt über wertvolle Erfahrung im Business Development. Für den geplanten und systematischen Ausbau des Bereichs ein wichtiger Vorteil. Unter der neuen Konstellation sind wir zuversichtlich, dass FELA sich weiter fokussieren und wachsen wird.“